DOLP Medical unterstützt die Stiftung Mensch zu Mensch
DOLP Medical unterstützt die Stiftung Mensch zu Mensch
DOLP Medical unterstützt die Stiftung Mensch zu Mensch

Für eine gute Sache: Spende für die Stiftung Mensch zu Mensch

Die Sanitätshausbranche ist in Bewegung wie selten zuvor. Als Interessenspartner des Fachhandels wollen wir, DOLP Medical, unseren Beitrag leisten, damit die Sanitätshausbranche auch zukünftig seine in Deutschland historisch erlangte Position und seine bedeutende Rolle im HomeCare Markt beibehalten kann.

Deshalb freuen wir uns, das Wirken der Stiftung Mensch zu Mensch mit einer Spende unterstützen zu können. Ziel der Stiftung ist es, die Zukunft guter HomeCare-Versorgung zu erhalten und zu sichern.

Die Idee zur Gründung der Stiftung entstand aus persönlicher Betroffenheit, so Zorica Karamatic, Vorstand und Gründerin der Stiftung: „Es hat mich sehr getroffen, die Not der eigenen Eltern zu sehen, wenn das geliebte Zuhause aufgrund von gesundheitlichen Einschränkungen plötzlich unüberwindbare Barrieren bereithält. Eine Lösung musste gefunden werden, wie die Barrieren im häuslichen Umfeld überwinden werden können.“ Die Idee der Stiftung war geboren.

Was macht die Stiftung ganz konkret? 

Die Stiftung Mensch zu Mensch informiert, berät und begleitet Menschen mit Pflege- und Hilfsmittelbedarf sowie kranke, behinderte und alte Menschen, wenn das eigne zu Hause zur Barriere wird. Denn: Viele Ratsuchende kennen die vielfältigen Verbesserungs- und Veränderungsmöglichkeiten zur Überwindung von Barrieren im häuslichen Umfeld nicht. Betroffene können den Service der Stiftung regional in den Kreisen Herford, Minden/Lübbecke und dem Landkreis Osnabrück in Anspruch nehmen.

Zudem unterstützt die Stiftung Homecare-Versorgungsforschungsprojekte und -studien, um auch in Zukunft für Betroffene eine bestmögliche Versorgungsqualität sicherstellen zu können. „Bislang gibt es kaum belastbare Daten und Fakten rund um das Thema HomeCare-Versorgung. Durch wissenschaftlich fundierte Studien der Stiftung wollen wir Argumente für die beste Versorgungsqualität und faire Vergütungsmodelle schaffen“, so Michael Winter, ebenfalls Gründer und Vorstand der Stiftung.

Zwei Studien konnten bereits abgeschlossen werden: 

  • Systemrelevanz von Homecare (Ergebnisse)
  • Kostenstrukturanalyse der ambulanten Stomaversorgung (Ergebnisse)

Mehr Informationen zur Stiftung finden Sie auf der Webseite der Stiftung: 


Mehr zur Stiftung Mensch zu Mensch 

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren

Aktuelles
Bildungsangebote der DOLP Akademie 2024
04.01.2024

Bock auf Bildung? Die neuen Bildungsangebote DOLP Akademie 2024 sind online.

Das neue Bildungsprogramm 2024 der DOLP Akademie ist für Sie ab sofort online verfügbar. Wir freuen uns, Ihnen neben den bewährten Bildungsangeboten auch einige neue Live-Online-Webinare und Präsenz-Seminare anbieten zu können.
Aktuelles
Neuer Artikel: Ernährung bei chronischen Wunden
20.12.2023

Neues aus der Infothek: Ernährung und chronische Wunden

Ohne die richtige Ernährung kann sich die Wundheilung verzögern - das ist längst bewiesen. Im neuen Infothek-Artikel beantworten wir Ihnen die Frage, wie die Ernährung bei chronischen Wunden optimalerweise aussehen sollte, um den Heilungsprozess zu unterstützen.
Aktuelles
Produktnews: DOLPINA Medikamentenspritzen
28.12.2023

Produktneuigkeiten: DOLPINA enterale Spritzen ENFit zur Medikamentengabe

Produktneuigkeiten: Ab sofort bietet DOLP Medical unter der Marke DOLPINA enterale ENFit Spritzen zur Medikamentengabe in vier Größen an (1 ml, 2,5 ml, 5 ml, 10 ml).